1. Willkommen im Asien-Forum! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über China, Japan, Thailand, Indien und alle anderen Länderund Kulturen Asiens

Einstellung gegenüber Europäern?

Dieses Thema im Forum "Leben in Thailand, thailändische Kultur" wurde erstellt von vienna, 9 März 2011.

  1. vienna

    vienna New Member

    Welches Verhältnis haben die Thailänder gegenüber den europäischen Touristen. Werden die Europäer als Gäste gesehen, die in einem fremden Land willkommen sind? Oder will man lieber unter sich bleiben, sieht die Europäer als Eindringlinge, und nimmt sie nur wegen der Devisen in Kauf?
     
  2. asiafan

    asiafan New Member

    Wie die Einstellung gegenüber den Europäern ist, kann nur jeder einzelne Thailänder für sich beantworten. Gibt es überhaupt den typischen Europäer? Ich glaube nicht, genauso wenig wie es den Thailänder als Archetypen gibt.
     
  3. richard

    richard New Member

    Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus!
    Meine thailändischen Schwiegereltern waren auch zuerst skeptisch. Aber mit der Zeit haben sie sich daran gewöhnt, dass ihre einzige Tochter mit einem Ausländer verheiratet ist.
     
  4. Michi74

    Michi74 New Member

    Ich denke auch, dass wir selbst es entscheidend beeinflussen können, wie wir "in der Fremde" wahrgenommen werden. Es kommt doch darauf an, wie kontaktfreudig man ist. Man muss sich auf eine fremde Kultur einlassen können, und auch abseits der üblichen Touristenpfade umschauen.
     
  5. ellie

    ellie New Member

    Hey

    Soweit ich weiß von bekannten die Regelmäßig Thaiurlaub machen gibts halt auch dort vorurteile Europäische Männer werden als potenzielle für Sex bezahler gehalten. Für Thaifrauen haben weiße Männer Geld und wollen anscheinend immer sex das erklärt so manchen bericht im Fernsehen und naja irgendwie haben sich die Männer diesen Ruf wohl sehr verdient da so manches Reisebüro biete eigene Routen im Rotlichbereich an ,und auch gründliche Reiseinformationen darüber.Meine Freundin hat z.B. ihre Hochzeitsreise in Thailand gemacht und war sehr erboßt über die dreisten Frauen die ihren Mann trotz ihren beiseins sex angeboten haben, sie hat gesagt so schön die Strände sind und das Klima und auch das Essen sobald man ausserhalb von der Hotelanlage ist muss man auf Diebe und Hurren aufpassen denn dort sind wir dann Fremde denen man das Geld aus der Tasche ziehen kann übrigens meine Freundin würde nicht mehr hinfliegen.
    by ellie
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden