Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Die traditionelle Kunst des Gestaltens mit Blumen und natürlichen Materialien erfreut sich bei den Japanern nach wie vor großer Beliebtheit. :)

 

Blumen und natürliche Materialien werden nach ganz bestimmten Mustern arrangiert, so daß alles in eine vorgegebene Form gebracht wird. Hin und wieder finde ich solch ein Blumen-Arrangement ganz interessant, aber auf Dauer wären mir diese Arrangements nicht lebendig genu, viel zu unnatürlich...Wie steht ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Werbung:

Ikebana ist etwas, was sich ganz gut in Büros oder bei öffentlichen Veranstaltungen mact. Wenn bei einem Event ganz feierlich ein Ikebana Arrabgement übergeben wird, dann hat das schon etwas ganz besonders feierliches an sich. Aber im privaten Bereich mag ich es lieber natürlicher - z. B. bunte Wiesenblumen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt es, wenn jemand die Natur zum Gegenstand seiner Kunst macht. Dabei finde ich es gut, dass nur extra dafür gezüchtete Blumen für Ikebana benutzt werden. Wildblumen sollte man da wachsen lassen, wo sie sich wohl fühlen, in der freien Natur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Andere interessante Themen


Willkommen, Besucher

Willkommen im Asien-Forum! Registriere Dich kostenlos und diskutiere mit über China, Japan, Thailand, Indien und alle anderen Länder und Kulturen Asiens

×
×
  • Neu erstellen...