Zum Inhalt springen

Giesele

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Giesele

  • Geburtstag 16.11.1991

Giesele's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

0

Reputation in der Community

  1. Im Moment würde ich mich nicht trauen, nach Japan in den Urlaub zu fliegen. Ich hätte Angst vor Erdbeben. Vielleicht bin ich aber auch zu ängstlich. Aber mit einem unguten Gefühl kann ich mich nicht erholen. Und das ist doch der Sinn eines Urlaubs.
  2. Im erdbebensicheren Nordwesteuropa kann man es sich kaum vorstellen, dass die Erde bebt. Die Japaner haben es nicht so gut. Sie leben in einigen Teilen des Landes mit dieser Gefahr. Wie gehen sie damit um? Gibt es Versicherungen gegen Erdbebenschäden und / oder besonders gebaute, erdbebensichere Häuser?
  3. Bei den japanischen Teezeremonien gibt es ganz feste Regeln darüber, was wann wie gemacht wird beim Tee zubereiten und beim Tee trinken. Die Japaner haben extra Teehäuser dafür, in denen diese Tradition fortlebt.
  4. Heutzutage ist die Jeans zum Kleidungsstück Nummer 1 geworden. Wenn man mit dem Flugzeug um die halbe Welt fliegt sieht man Leute, die dasselbe Kleidungsstück tragen wie in der Heimat. Das hat in der Fremde etwas Vertrautes an sich - aber eigentlich ist es auch Gleichmacherei.
  5. Ich bewundere es, wie sich die Japaner mit den ganzen komplizierten Schriftzeichen zurecht finden. In diese Kultur muss man glaube ich hineingeboren werden, um sie komplett zu verstehen, auch wenn ich einige Aspekte dieser interessanten Kultur ganz gut nachvollziehen kann.
  6. Mir gefällt es, wenn jemand die Natur zum Gegenstand seiner Kunst macht. Dabei finde ich es gut, dass nur extra dafür gezüchtete Blumen für Ikebana benutzt werden. Wildblumen sollte man da wachsen lassen, wo sie sich wohl fühlen, in der freien Natur.
  7. Ich glaube, das liegt daran, dass die Japaner im Schnitt nur wenige Urlaubstage frei nehmen im Jahr. In diese Urlaubstage soll alles reingepackt werden, was sie gerne in ihrem Urlaub sehen und erleben wollen. Immerhin können sie gut organisieren, ich glaube, das wäre mir zu stressig.
  8. Mangas zeichnen ist so ähnlich wie Klavier spielen. Auf dem Klavier kann jeder ein paar Töne klimpern, manche Leute spielen unfallfrei die Tonleiter oder ein einfaches Lied, aber nur wenige werden Konzertpianisten.
×
×
  • Neu erstellen...